Über 50 und Haarausfall? Das kannst du dagegen tun!

Bist du über 50 und hast mit Haarausfall zu kämpfen? Du bist nicht alleine. 45 bis 50% der Frauen über 50 Jahren haben mit diesem lästigen und häufig psychologisch bedrückenden Problem zu tun. Doch es gibt Abhilfe!

Hier sind unsere Tipps, um auch nach den Wechselhaaren zauberhaft volles Haar zu tragen:

  • Nahrungsergänzungsmittel, wie Vitamin B-Komplex, Biotinkapseln oder Schwarzkümmelöl können die Haarwurzel stimulieren und neuen Haarwachstum anregen.
  • Regaine ist das wohl wirkungsvollste Mittel um den Haarwachstum zu fördern. Doch Vorsicht: Es enthält Minoxidil und einige Nebenwirkungen sind möglich.
  • Aveda Invanti enthält natürliche Inhaltsstoffe, die helfen Ihre Haare dichter erscheinen zu lassen und verhindern Haarbruch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*